Kinderfreundliche Kommune
Gechingen


Anfang Mai gab MdL Thomas Blenke gegenüber Bürgermeister Jens Häußler bekannt, dass das Land die K 4300 zwischen Gechingen und Sieben Tannen ins aktuelle Programm zur Förderung des kommunalen Straßenbaues aufgenommen hat.

Bürgermeister Jens Häußler freut sich sehr über diese positive Nachricht aus Stuttgart. Damit hat sich

der Einsatz in den letzten Jahren doch noch gelohnt. Gemeinsam mit dem ersten Landesbeamten Herrn Dr. Wiehe und Mitarbeiter der Abteilung Straßenbau wurde im Regierungspräsidium für das Vorhaben geworben. Im November 2016 hatten Landrat Helmut Riegger mit Abteilungsleiter Herr Hehr und Bürgermeister Jens Häußler die Gelegenheit, sich bei einer Besprechung im Landtag mit Minister Winfried Herrmann und seinem Stab für das Projekt einzusetzen. Das Gespräch ermöglichte MdL Thomas Blenke, der sich in der Diskussion natürlich auch für den Ausbau der Kreisstraße einsetzte.

Bürgermeister Jens Häußler übergab dem Minister einige Fotos über den schlechten Zustand der Straße, die er noch kurz vor dem Termin gemacht hatte. So konnte der Flickenteppich mit zunehmenden Schäden noch stärker verdeutlicht werden.

Fazit:
Der gemeinsame Einsatz von Landkreis (Hausspitze mit Landrat Helmut Riegger und Erster Landesbeamter Dr. Frank Wiehe und Abteilung Straßenbau), MdL Thomas Blenke und Gemeinde hat sich gelohnt. Ausgehend von dem Gemeinderatsbeschluss vom Juni 2008 auf Ausbau der Kreisstraße war Durchhaltevermögen und Geduld in Verbindung mit wiederholtem Vortragen von Sachargumenten erforderlich.

Hallenbadinfo

Das Hallenbad bleibt an nachfolgend aufgeführten Tagen geschlossen.

Dezember
Montag     24.12.2018
Heilig Abend
Dienstag    25.12.2018 
1. Weihnachtstag
Mittwoch   26.12.2018
2. Weihnachtstag
Montag     31.12.2018
Silvester

Januar 2019
Dienstag        01.01.2019 
Neujahr
Sonntag        06.01.2019 
Heilig Drei Könige


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok